Minemap

Aus becrafted.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

Die Farmwelt auf becrafted heißt Minemap. Sie ist eine Minecraft-Oberwelt1. Hier kann alles gefarmt werden, was die Map her gibt.

Informationen

Was ist die Minemap und wo ist der Eingang?

Der Eingang zur Minemap ist am Spawn unterhalb der riesigen Ores. Eine Wache vor dem Spawngebäude zeigt dir den Weg dorthin. Der Spawnpunkt der Minemap ändert sich halbstündlich. Setzen von Homepunkten mithilfe von /sethome <Homename> ist erlaubt.

Schwierigkeit

Die Schwierigkeit der Minemap ist auf schwer eingestellt.

Darf gebaut werden und können Sachen gesichert werden?

Wer sich in der Minemap eine Base einrichten möchte, kann dies gerne machen, allerdings kann nichts gesichert werden und Griefen ist erlaubt.

Worauf muss ganz besonders geachtet werden?

In der Minemap sind jegliche PvP Handlungen strengsten verboten. Jegliche Arten von X-Ray und anderen Cheat-Mods sind, wie auch sonst auf dem gesamten Server, absolut verboten. Widerhandlungen werden entsprechend streng geahndet. Sei Achtsam, denn 99% der X-Rayer werden auf becrafted erwischt und permanent gebannt. Darüber hinaus gelten in der Minemap ebenfalls alle becrafted Serverregeln2.

Einzelnachweise:

  1. https://minecraft-de.gamepedia.com/Die_Oberwelt
  2. https://www.becrafted.de/forum/index.php?forums/serverregeln.98/